Mama Ulrike und Papa Ludwig

"Guten Morgen Ulrike, guten Morgen Ludwig
hast du gut geschlafen?
Ja Ulrike und von einem wunderschönen Land geträumt, ein Land wo wir mit unseren
Kindern demnächst wohnen werden.
Ob unsere Bärenkinder schon wach sind?"

Die Bärenkinder tummelten schon ein Weilchen im Haus
herum.

Schnell haben sie auf Papas Rufen reagiert und haben sich in Reih
und Glied aufgestellt.
Mama und Papa sind Vorbild.....

"Durchzählen meine Bärenkinder....
Nele, Gustel, Raili......
Dini, Ignatz, Ingo..........".


Woooo ist Ingooooooooo......


Da hatte sich Ingo versteckt, er wollte einfach nicht verreisen.
(Wie man sehen kann, von Fellpflege hält er auch nichts, er
ist ein Strubbelchen)

Ingo komm mal zu Papa........

Nun hat Papa ihn erstmal getröstet.
"Ingo willst du denn alleine hier bleiben? Wir verreisen doch alle. Du auch Papa und Mama........."

Oh je, das kann dauern, der Schisser will nicht mit.

Na, ich gehe schon mal packen und mich auch etwas
wärmer anziehen"


Oh Ignatz sucht noch etwas Proviant zusammen, er weiß, dass sie lange unterwegs sein werden.


Die anderen Bärenkinder freuen sich und spielen noch, obwohl Mama schon
etwas ungeduldig wird.


Doch dann mussten sie antreten und durchzählen, darf ja keiner verloren gehen.


Die Kleinsten durften Huckepack bei Mama und Papa machen und schon ging
es ab auf die Reise.

Ludwig hat sich lange mit seinen Bärenkinder unterhalten und ihnen von dem
schönen Land Österreich und der neuen lieben Bärenfreundin erzählt.
Aufgeregt sind sie schon ein bisschen..............


.....müde, erschöpft aber erwartungsvoll sind die Bärchen nach einer langen anstrengenden Reise nun gut an ihrem Ziel angekommen und schon sehr neugierig was sie dort erwartet.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!